Juso Hochschulgruppe Ulm

Herzlich Willkommen bei der Juso-Hochschulgruppe der Uni Ulm!

Zunächst über die Grundsätze der Juso (JungsozialistInnen) Hochschulgruppe (HSG) vom Bundesverband:

Ziel unseres politischen Handelns ist der demokratische Sozialismus. Diesen verstehen wir als größtmögliche Freiheit des Individuums im Rahmen umfassender gesellschaftlicher Solidarität. Demokratischer Sozialismus bedeutet eine Gesellschaft der Freien und Gleichen, in der unsere Grundwerte Freiheit, Gleichheit und Solidarität verwirklicht sind. Er verlangt eine Ordnung von Wirtschaft, Staat und Gesellschaft, in der die bürgerlichen, politischen, sozialen und wirtschaftlichen Grundrechte für alle Menschen garantiert sind und alle ein Leben ohne Ausbeutung, Unterdrückung und Gewalt, also in sozialer und menschlicher Sicherheit führen können.

Wir streiten deshalb an der Hochschule u.a. für:
• ein gebührenfreies Studium
• eine sozial gerechte Umstrukturierung der Ausbildungsförderung
• eine qualitative Studienreform
• die Gleichstellung aller Geschlechter
• eine Demokratisierung und Ausfinanzierung der Hochschulen

Hochschule und Wissenschaft dürfen aber nicht im Elfenbeinturm existieren. Sie können und müssen entscheidende Beiträge zur Reform und Neuorientierung unserer Gesellschaft geben und müssen globale Herausforderungen aufgreifen.

Auch an dieser Hochschule gibt es uns, die Juso HSG. Durch unsere aktive Mitarbeit im Studierendenparlament und anderen Gremien der Studierendenvertretung (oder auch teilweise in anderen Hochschulgruppen), versuchen wir aufgrund der oben genannten Grundwerte das Lernen und Leben der hiesigen Studierenden zu verbessern. Dafür treffen wir uns einmal in der Woche um gemeinsam über anstehende hochschulpolitische Themen, aber auch aktuelle politische Anliegen und sonstige Dinge, die uns auf dem Herzen liegen zu diskutieren.

Neben unserem Engagement hier in Ulm vernetzen wir uns mit den Jusos anderer Hochschulen, um neue Inspirationen zu sammeln und gemeinsam Druck auf die Politik ausüben zu können. Dafür treffen wir uns zweimal pro Semester mit den Juso-HSGen aus Baden-Württemberg und einmal mit Jusos aus ganz Deutschland.

Wer Interresse an uns, oder an unserer Arbeit hat, darf gerne unverbindlich auf einem unserer Treffen vorbeischauen. Mitmachen ist kostenlos und an keinerlei Mitgliedschaft in irgend einer Partei oder sonst was gebunden. Wir freuen uns auf Dich! :)


Eure Juso-HSG

 
 

14.10.2016 in Pressemitteilungen

Studiengebühren müssen Vergangenheit bleiben.

 

Studiengebühren sind ungerecht und werden dies auch immer bleiben! Sie dann aber auch noch mit der diskriminierenden Idee zu verbinden, dass nur Internationale Studierende sie bezahlen müssen, macht es eigentlich nur noch schlimmer.

 

13.06.2016 in Allgemein

Festival contre le racisme Ulm 2016

 

Wir erleben ein Zeitalter wiederholter, beispielloser Enthemmungen, was Rassismus betrifft. Die Zahl rassistisch motivierter Übergriffe steigt exponentiell an, rechtspopulistische Parteien sind in ganz Europa auf dem Vormarsch.

Um dem etwas entgegenzusetzen haben wir Jusos zusammen mit anderen Engagierten in diesem Jahr das erste Festival Contre Le Racisme hier in Ulm veranstaltet!

 

09.06.2016 in Wahlen

Gremienwahlen 2016

 

Am 7. und 8. Juni 2016 waren die diesjährigen Wahlen zum 4. StudierendenParlament (StuPa) und wir sind froh euch mitteilen zu können, dass unsere Kandidaten Sven Fauth und Johannes Liessem beide gewählt wurden!

Wir freuen uns, dass ihr uns euer Vertrauen ausgesprochen habt - wir werden euch nicht enttäuschen.

 

Solidarische Grüße!

 

23.10.2015 in Allgemein

Wir für Euch in der StuVe

 

Einen kleiner Überblick:

Im Studierendenparlament sitzen für Euch Benedikt Bagemihl, Sandro Eiler, Johannes Liessem und Sven Fauth.

 

Im Senat sitzt Tilman Aleman.

Habt ihr Wünsche oder Anregungen? Muss sich irgendwas dringend verändern? Dann schreibt uns und wir helfen Dir, dein Thema in die StuVe einzubringen.

Sozialistische Grüße!

 

16.05.2015 in Ankündigungen

StuPa-Wahl und Aktionen

 

Die Wahl fürs Studierenden-Parlament rückt näher und wir Jusos wappnen uns für den Wahlkampf. Demnächst wird es unser Wahlprogramm hier zu sehen geben. Außerdem suchen wir wie immer Leute, die Lust haben, an unseren Aktionen teilzunehmen, sich selbst Aktionen auszudenken oder die einfach nur ihren Senf in Diskussionen dazugeben wollen :-)

 

Neugierig?

Komm doch einfach mal unverbindlich zu einer unsere Treffen jeden Montag um 18 Uhr im Café Einstein (M24/242) oder schreibe uns eine Mail an jusohsg (ät) uni-ulm.de

Wir freuen uns auf dich!